Mandelsulz

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Mandelsulz
Mandelsulz
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: ca. 70–90 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Mandelsulz ist eine Süßspeise, die in Italien Biancomangiare (ital. für Weißes essen) genannt wird. Ähnliche Namen führt die Speise auch in anderen Sprachen.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Mascarpone, Quark, Zucker und Vanillezucker gut miteinander zu einer Creme verrühren.
  • Dann in einer tiefen Schale Himbeeren, Mascarponecreme und Amaretti schichten.
  • Nun das Ganze je nach Vorliebe ca. 50–70 Min. in den Kühlschrank stellen, damit die Amaretti außen angeweicht, aber innen noch schön knusprig sind.

einfache Variante[Bearbeiten]

  • Für Minimalisten alles bis auf die Amarettini gut vermengen und diese anschließend unterheben. Nun wieder für 50–70 min in den Kühlschrank stellen.