Lumpensalat

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Lumpensalat
Lumpensalat
Zutatenmenge für: 4 Portionen
Zeitbedarf: Zubereitung: 15 Minuten + Rastzeit: 45 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Ein Lumpensalat (im Vorarlberg Lumpasalot) ist ein Wurst-Käse-Salat und sollte nicht mit einem Fleischsalat verwechselt werden, der mit Mayonnaise angemacht wird.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Marinade[Bearbeiten]

  • Essig, Öl und Essiggurkenwasser verrühren.
  • Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Salat[Bearbeiten]

  • Wurst und Käse in dünne 2–3 cm lange Streifen schneiden.
  • Die Gurken in kleine Stücke oder in feine Streifen schneiden.
  • Die Zwiebeln in Ringe schneiden.
  • Die Paprika in kleine Würfel schneiden.
  • Wurst, Käse, Paprika und Gurke in einer Schüssel vermischen.
  • Die Sauce darüber gießen und vermischen.
  • Die Zwiebelringe auf den Salat legen (können auch untergemischt werden).
  • Den Salat zugedeckt etwa 45 Minuten im Kühlschrank durchziehen lassen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]