Lauchquiche

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Lauchquiche
Lauchquiche
Zutatenmenge für: 4–5 Personen
Zeitbedarf: Vorbereitung: 20 Minuten + Backzeit: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Die Lauchquiche eignet sich hervorragend als schnelle Variante zu einer aufwändigeren klassischen Quiche, da man hier auf fertigen Blätterteig zurückgreifen kann. Die Lauchquiche reicht für 4–5 Personen.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Eine kleine runde Springform einfetten, mit Blätterteig auslegen und einen Rand von 2 bis 3 cm hochziehen.
  • Den Lauch in Ringe schneiden und mit dem Bacon zusammen etwa 10 Minuten im Fett andünsten.
  • 2 Eier mit 200 ml Sahne und ca. 150 g geriebenem Käse mischen, je nach Geschmack.
  • Salzen und Pfeffern.
  • Das Lauch-Bacon-Gemisch auf den Blätterteig geben.
  • Die Sahne-Käse-Ei-Mischung gleichmäßig darüber verteilen.
  • Den Rest Blätterteig zu Streifen dekorativ quer und längs darüber legen.
  • Ca. 30 Minuten bei 180 °C Umluft backen.

Beilagen[Bearbeiten]

  • Dazu passt ein knackiger Blattsalat mit leichter Vinaigrette.

Varianten[Bearbeiten]