Last Kiss Goodnight

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Last Kiss Goodnight
Last Kiss Goodnight
Zutatenmenge für: 1 Glas
Zeitbedarf: 1 Minute
Hinweise: Enthält Alkohol: ja
Schwierigkeitsgrad: leicht

Es hat schon etwas mieses, der Last Kiss, doch der ist bekanntlich der beste. Ob der Cocktail mithalten kann muss jeder für sich selber entscheiden. Zum Abschluss noch einmal einen richtigen sahnigen Cocktail. Last Kiss Goodnight!

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Eiswürfel in einen Shaker geben.
  • Den Tequila, den Licor 43, den Zitronensaft, den Mangonektar und die Sahne dazu geben.
  • Alle wie es sich gehört shaken.
  • In eine gekühlte Cocktailschale abseihen.
  • Den Erdbeersirup über einen Barlöffel vorsichtig in den Cocktail laufen lassen.
  • Der setzt sich nach einer Zeit auf dem Boden ab.
  • Dann servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]