Lammhaxen mit Gemüse

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Lammhaxen mit Gemüse
Lammhaxen mit Gemüse
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 150 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: mittel
Lammhaxen sind schon etwas außergewöhnliches hierzulande. In der Türkei nicht. Die Lammhaxen mit Gemüse ist ein schönes türkisches Hauptgericht, das Kleinasien nach Mitteleuropa holt.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Knoblauchknolle pellen und in die einzelnen Zehen teilen.
  • Die Zwiebel pellen und vierteln.
  • Die Tomaten waschen und trocknen.
  • Die Minze waschen, trocknen und die groben Stiele entfernen.
  • Die Petersilie waschen, trocknen und die groben Stiele entfernen.
  • Den Thymian waschen und trocknen, die groben Stiele entfernen.
  • Die Paprika waschen, trocknen, den Stielansatz herausschneiden, vierteln, das Kerngehäuse entfernen, und in Streifen schneiden.
  • Die Möhren schrappen und in dicke Scheiben schneiden.
  • Die Haxen waschen, trocknen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Öl in einem großen Bräter erhitzen.
  • Die Haxen in dem Bräter von allen Seiten knusprig anbraten.
  • Zwiebeln und Knoblauch dazu geben und kurz mit braten.
  • Nun die Kräuter und das restliche Gemüse dazu geben.
  • Mit einem halben Liter Wasser ablöschen und aufkochen lassen.
  • Den Bräter abdecken und gut eineinhalb Stunden schmoren lassen.
  • Den Deckel vom Bräter nehmen und nochmals eine halbe Stunde schmoren lassen.
  • Die Sauce mit Pfeffer, Salz und Zitronensaft abschmecken.
  • Auf einem großen Teller anrichten.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Man kann andere Gemüsesorten hinzufügen. Zucchini zum Beispiel wäre sehr passend.