Lachsragout mit Gurken

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Lachsragout mit Gurken
Lachsragout mit Gurken
Zutatenmenge für: 4–8 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung ca. 20 Minuten + Marinierzeit: 20 Minuten + Brat-/Kochzeitzeit ca. 15 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Lachsragout mit Gurken ist ein leichtes, sehr bekömmliches Sommergericht. Durch den Lachs mit seinem hohen Anteil an Omega3 Fettsäuren und der Gurken gesund und dank des Gemüses auch vitamin-, vitalstoffreich und erfrischend. Genossen als Vor- oder Hauptspeise, aber auch als leichtes Abendessen, am besten aus Wildlachs zubereitet, ein Genuss.

Zutaten[Bearbeiten]

Alpenlachsroulade[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Das Wildlachsfilet küchenfertig vorbereiten, enthäuten oder bereits vom Fischhändler fertig erledigen lassen.
  • Den Fisch in ca. 2 x 2 cm große Stücke schneiden.
  • Mit 3 ELEsslöffel (15 ml) Limettensaft, Salz, Pfeffer sowie dem Abrieb der Limette würzen und etwa 20 Minuten mit Frischhaltefolie abgedeckt marinieren.
  • Die Gurken schälen, halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden.
  • Die Frühlingszwiebeln mit dem Grün in feine Ringe schneiden.
  • Butter in einer Pfanne erhitzen und das Weiße der Frühlingszwiebeln darin glasig anbraten.
  • Die Gurkenscheiben zugeben und bei schwacher Hitze etwa 3 Minuten zugedeckt dünsten lassen.
  • Mit Mehl stauben, kurz anschwitzen und mit dem Fond sowie der Schlagsahne ablöschen.
  • Das Gemüse etwa 5 Minuten ohne Deckel köcheln lassen und dabei des Öfteren vorsichtig umrühren.
  • Das Grün der Frühlingszwiebeln sowie den Lachs zugeben und bei kleiner Hitze, nicht mehr kochend, weitere 5 Minuten ziehen lassen.
  • Den gehackten Dill sowie die gehackten Kapern unterrühren.
  • Das Gericht nochmals mit Salz sowie Pfeffer abschmecken.
  • Das Ragout auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit einigen Dillzweigen garniert sofort noch heiß servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]