Krabbencocktail

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Krabbencocktail
Krabbencocktail
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 25 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: mittel

Der Krabbencocktail ist eine wohlschmeckende Vorspeise.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Eisbergsalat zerlegen und waschen, dann in Streifen schneiden.
  • Den Salat in die Schalen verteilen, das sie etwa halb voll sind.
  • Die Zitrone und die Orange waschen.
  • Die Orange halbieren.
  • Eine Hälfte der Orange auspressen und die andere Hälfte Achteln.
  • Aus der Mitte der Zitrone vier Scheiben schneiden.
  • Die Reste auspressen und den Saft zu dem Orangensaft geben.
  • Einen Spritzer Sahne oder Schmand zu dem Saft geben und umrühren.
  • Die Ananas schälen und würfeln.
  • Nicht zu viele Ananaswürfel zu dem Saft geben.
  • Den Saft wenn nötig mit Zucker abschmecken.
  • Den Saft mit den Ananaswürfel auf die Schalen verteilen und wenden.
  • Auf den Salat die Krabben verteilen und darauf die Cocktailsauce geben.
  • Die Schale mit einer Zitronenscheibe und einem Orangenviertel garnieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]