Kopfsalatsuppe

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kopfsalatsuppe
Kopfsalatsuppe
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die Kopfsalatsuppe (frz. Potage de laitues) ist eine leichte Suppe aus Belgien.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Einen Topf mit gesalzenem Wasser zum Kochen bringen.
  • Den Salat in Blätter zerteilen, den Strunk abschneiden und waschen.
  • Den Salat ganz kurz blanchieren, durch ein Sieb abseihen und unter fließendem, kaltem Wasser abschrecken.
  • Den Salat gut abtropfen lassen, ihn leicht ausdrücken und in Streifen schneiden.
  • Die Schalotten pellen und fein wiegen.
  • In einem Topf die Butter heiß werden lassen und die Schalotten anschwitzen lassen.
  • Diese mit Mehl bestäuben, die Brühe langsam zugießen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  • Den Salat mit der Sahne zugeben, mit einem Stabmixer fein zerkleinern, würzen und einmal aufwallen lassen.
  • Die Suppe mit Zitronensaft abschmecken.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]