Kohl à la Babette

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kohl à la Babette
Kohl à la Babette
Zutatenmenge für: 4–6 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 30 Minuten + Schmorzeit: bis 1 Stunde und 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Kohl à la Babette ist ein Rezept aus Bessarabien, dem heutigen Moldawien, ein ideales Gericht an kalten Tagen, aber leider nicht kalorienarm.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Kohl putzen und den Strunk großzügig entfernen.
  • Das Fleisch in mittelgroße Würfel schneiden.
  • Den Kohl in grobe Stücke schneiden.
  • Die Zwiebeln pellen und grob würfeln.
  • Den Schweinebauch im heißen Fett solange braten, bis das Fleisch knusprig ist und das Würzen nicht vergessen.
  • Das Bratenfleisch portionsweise anbraten, bis es eine schöne braune Farbe hat und das Würzen nicht vergessen.
  • Nach dem Bratvorgang, die Hälfte des Bratfettes entfernen.
  • Das Kraut mit den Zwiebeln nicht zu scharf anbraten.
  • Das Fleisch zugeben und alles mehrmals durchrühren.
  • Mit einer Kochflüssigkeit ablöschen.
  • Ca. 60 bis 80 Minuten schmoren lassen.
  • Das Gericht abschmecken und eventuell nachwürzen.

Galerie[Bearbeiten]

Resteverwertung[Bearbeiten]

  • Dieses Gericht lässt sich sehr gut aufwärmen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]