Knusperröllchen mit Erdbeeren

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Knusperröllchen mit Erdbeeren
Knusperröllchen mit Erdbeeren
Zutatenmenge für: 2 Personen
Zeitbedarf: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel
Ein leichter Sommergenuss für cholesterinbewusste Naschkatzen und alle, die Wert auf ihre Figur legen.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Das Backrohr bei Ober-/Unterhitze Ober- und Unterhitze auf 180 °C–200 °C vorheizen und ein Backgitter auf der zweiten Einschubleiste von unten einschieben.
  • Die Erdbeeren waschen, trocken tupfen und putzen.
  • Eine Erdbeere mit der Gabel zu einem Mus zerdrücken.
  • Das Stevia einrühren und das Mus abschmecken.
  • Die restlichen Erdbeeren klein schneiden und mit dem Mus verrühren.
  • Die Yufkablätter mit etwas Wasser besprühen, am breiten Ende etwa 13 der Erdbeeren darauf legen, eng und fest aufrollen.
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Röllchen darauf legen.
  • Die Röllchen im heißen Backofen für etwa zehn Minuten goldbraun backen.
  • Dann aus dem Backrohr nehmen und auf Tellern anrichten
  • Die Röllchen mit den restlichen Erdbeeren garnieren und mit der Schlagcreme servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Statt Stevia ca. 15 g Zucker verwenden.

Nährwert[Bearbeiten]

  • Pro Portion ca. 95 kcal