Knoblauch-Champignons

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Knoblauch-Champignons
Knoblauch-Champignons
Zutatenmenge für: 8 Tapas
Zeitbedarf: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Knoblauch-Champignons sind vegetarische Tapas, die eine Tapas-Party sehr schön ergänzen. Aber auch für sich allein sind sie sehr lecker. Sie schmecken aber auch als Beilage zu Fleischgerichten.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

  • 1 Pfanne
  • 8 Schalen zum Servieren

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Champignons putzen. Den unteren Teil der Stiele abschneiden.
  • Den Knoblauch pellen und fein hacken.
  • Öl in einer Pfanne bis zum Rauchpunkt erhitzen.
  • Erste den Knoblauch in die Pfanne geben, kurz anbraten.
  • Dann die Champignons dazu geben und bei starke Hitze dünsten.
  • Oft umrühren.
  • Wenn die Champignons das Öl aufgenommen haben, die Temperatur zurücknehmen und weiter schmoren lassen.
  • Ist keine Flüssigkeit mehr in der Pfanne mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Petersilie waschen, die Blätter von den Stielen zupfen und hacken.
  • Zuletzt zu den Champignons geben und unterrühren.
  • Die Champignons in vorgewärmte Schalen geben.
  • Die Zitrone in Spalten schneiden.
  • Champignons mit Zitronenspalten garnieren.

Beilagen[Bearbeiten]