Klassischer Croque-monsieur

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Klassischer Croque-monsieur
Klassischer Croque-monsieur
Zutatenmenge für: 2 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: ca. 4 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Croque-monsieur ist ein typischer Imbiss aus der französischen Küche. Er wurde zum ersten Mal 1910 im Pariser Grand Café serviert. Als Croque-madame wird das gleiche bezeichnet mit einem Spiegelei obendrauf.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Zwei der Brotscheiben mit Schinken und Käse belegen.
  • Die restlichen zwei Scheiben darüber lagen.
  • Eine Pfanne erhitzen und die Butter zugeben.
  • Ist die Butter heiß, die belegten Brotscheiben einlegen.
  • Bei mittlerer Hitze für etwa eineinhalb Minuten rösten.
  • Dann wenden und für weiter eineinhalb Minuten braten.
  • Auf Küchenpapier abtropfen lassen, auf vorgewärmten Tellern anrichten, schräg halbieren und sofort servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]