Kirschkonfitüre mit Zimt

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kirschkonfitüre mit Zimt
Kirschkonfitüre mit Zimt
Zutatenmenge für: 5 Gläser zu je 200 ml
Zeitbedarf: 60 Minuten Zubereitung + 240 Minuten Durchziehzeit
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die Kirschkonfitüre mit Zimt hat das gewisse Etwas! Kirschkonfitüre ist bei Jung und Alt gleichermaßen beliebt, die Variante mit Zimt vielleicht nicht so recht bekannt.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Kirschen waschen, trocknen, die Stiel entfernen und entsteinen.
  • Die Kirschen in einen großen Topf geben.
  • 100 ml Wasser dazu geben.
  • Dazu kommt der Gelierzucker, die Zimtstange und die Zitronensäure.
  • Alles sehr sorgfältig umrühren.
  • Den Topf abdecken und 4 Stunden ziehen lassen.
  • Die Kirschen aufkochen lassen.
  • Alles 5 Minuten sprudelnd kochen lassen.
  • Die Zimtstange herausnehmen.
  • Die Gelierprobe durchführen.
  • Die Schraubgläser sehr heiß auswaschen.
  • Die Konfitüre auf die Gläser verteilen und sofort verschließen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]