Kategorie:Vorarlberger Küche

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Flagge von Vorarlberg
Lage von Vorarlberg in Österreich

Die Vorarlberger Küche ist die Küche des westlichsten Bundeslandes Österreichs. Obwohl das Land vor dem Arlberg durch hohe Bergketten vom übrigen Österreich abgetrennt ist, ist es aber mit dem Rhein, der hier in den Bodensee mündet, zu Bayern, nach Schwaben und zur Schweiz hin geöffnet.

Diese an Vorarlberg grenzenden Regionen haben die Küche des Bundeslandes beeinflusst, obwohl es viele landestypische Rezepte mit regionalen Produkten gibt. Bedeutend sind die Milch- und Käsewirtschaft (Vorarlberger Bergkäse, Rässkäse, Bachensteiner, Montafoner Sauerkäse, Rheintaler, ...) sowie die Landwirtschaft mit Kartoffeln ("Erdäpfeln"), Obst und Getreide. Fischreich (Forelle, Felche, Gründling, Groppe) sind der Alpenrhein und seine Nebenflüsse.

Die heutige Küche hat sich infolge Modernisierung (Kühl- und Konservierungsmöglichkeiten) etwas gewandelt. Die aktuelle Küche ist herzhaft und vielseitig.

Einige typische Vorarlberger Spezialitäten[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Seiten in der Kategorie „Vorarlberger Küche“

Es werden 6 von insgesamt 6 Seiten in dieser Kategorie angezeigt.

Medien in der Kategorie „Vorarlberger Küche“

Es werden 3 von insgesamt 3 Dateien in dieser Kategorie angezeigt: