Kategorie:Schwäbische Küche

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Wappen des Herzogtums Schwaben
Schwäbischer Rostbraten
Geschmälzte Maultaschen
Mandelausstecherle-Gebäck

Die Schwäbische Küche wird immer wieder mit der badischen Küche verglichen. Dabei sind Unterschiede deutlich erkennbar. Während die badische Küche doch sehr stark von der näher liegenden französischen Küche beeinflusst wurde, ist die schwäbische Küche oft sehr einfach, bodenständig und eher deftig.

Räumliche Abgrenzung[Bearbeiten]

Wie auch sonst, sind die Grenzen zu den benachbarten Küchenregionen fließend. Daher ist die folgende Abgrenzung nur als Anhaltspunkt zu verstehen. Die schwäbische Küche findet sich in den Reg.-Bezirken Stuttgart und Tübingen sowie im bayerischen Reg.-Bezirk Schwaben. Westlich benachbart ist die badische Küche, südlich schließt sich die Schweizer Küche an, im Südosten die bayerische Küche und im Osten und Norden die fränkische Küche.

Wikipedia: Der Umfang Schwabens ist heute diffus und territorial nicht fassbar. Als Schwaben aufgefasst wird heutzutage grob gesagt die Gegend zwischen dem Schwarzwald im Westen und dem Lech im Osten, dem Bodensee im Süden und der Region Stuttgart im Norden. Jedoch wird Schwaben fälschlicherweise auch gerne mit Württemberg, Baden-Württemberg oder dem bayerischen Regierungsbezirk Schwaben gleichgesetzt.

Typische Speisen und Getränke[Bearbeiten]

Mehlspeisen[Bearbeiten]

  • Am bekanntesten sind sicher die Gerichte mit Spätzle, Knöpfle, Schupfnudeln und Maultaschen (Herrgottsbscheißerle). Mit diesen Gerichten unterstreicht die schwäbische Küche ihre Eigenständigkeit.
  • Beliebte Speisen als Nachtisch sind Dampfnudeln mit Vanillesauce und Ofenschlupfer.
  • Der Hefezopf wird mal mit Rosinen, mal mit Mandeln, Schokolade oder Nussfüllung verfeinert.

Eintöpfe und Suppen[Bearbeiten]

  • Auch eine ganze Reihe von Eintopfgerichten finden hier ihre Heimat. Gemacht werden alle diese Speisen aus den heimischen Produkten der Landwirtschaft. So hat auch Fleisch eine besondere Bedeutung. Aber auch der Süßwasserfisch landet gerne auf dem Tisch im Ländle.
  • Gaisburger Marsch (Verheierte, Kartoffelschnitz und Spätzle, Grenadiermarsch, Böckinger Feldgeschrei) ist ein deftiger Eintopf und ein Lieblingsgericht des ehem. Bundespräsidenten Horst Köhler.
  • Ein sehr bekanntes Gericht, inzwischen auch weit über das Schwabenland hinaus, ist die Flädlesuppe.
  • Metzelsuppe

Weine[Bearbeiten]

  • Schwäbischer Wein wächst in den Tälern des Neckar und seiner Nebenflüsse Rems, Enz, Kocher, Jagst und Tauber. Herausragend als "Nationalgetränk" ist der rote Trollinger mit seinem herzhaft-kernigen Charakter. Etwa 20 % der Refläche nimmt der Riesling ein. Württemberg ist auch das deutschlandweit größte Anbaugebiet des jungen Acolon, einer Neuzüchtung aus Dornfelder und Lemberger. Ein typischer, weil nur dort angebauter Wein ist der Samtrot, eine Mutation des Schwarzrieslings aus dem Raum Heilbronn.
  • Eine regionale Spezialität ist auch der Württemberger Schillerwein, so benannt wegen seiner schillernden Trauben. Die Rebe wird allerdings auch in anderen Gebieten angebaut.

Gemüse[Bearbeiten]

Fleisch[Bearbeiten]

Backwaren[Bearbeiten]

Gastronomie[Bearbeiten]

  • Nirgendwo in Deutschland gibt es so viele Sterne-Restaurants wie in Baden und Württemberg: allein Bayersbronn mit etwa 16.000 Einwohnern wartet mit 3 Restaurant mit insgesamt 13 Sternen auf (Stand: 2009). Hier hat u.a. einer der besten Köche Europas Harald Wohlfahrt, seinen "Sitz". Auch Claus-Peter Lumpp ebenfalls ein 3-Sterne-Koch, betreibt hier ein Restaurant.

Käse[Bearbeiten]

  • Erwähnenswert ist auch, dass der Allgäuer Käse wie Emmentaler oder Bergkäse, der nur aus der Milch der dortigen Kühe hergestellt wird, das EU-Siegel einer geschützten Herkunftsbezeichnung tragen dürfen.

Siehe auch[Bearbeiten]

Unterkategorien

Es werden 2 von insgesamt 2 Unterkategorien in dieser Kategorie angezeigt:
In Klammern die Anzahl der enthaltenen Kategorien (K), Seiten (S), Dateien (D)

M

S

Seiten in der Kategorie „Schwäbische Küche“

Es werden 125 von insgesamt 125 Seiten in dieser Kategorie angezeigt.

Medien in der Kategorie „Schwäbische Küche“

Es werden 24 von insgesamt 24 Dateien in dieser Kategorie angezeigt: