Kategorie:Jordanische Küche

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Flagge von Jordanien
Karte von Jordanien
Vorspeisentisch in Jordanien
Frühstück in Jordanien: Hummus, Falafel, Salat, Tursu und Khubz (Pita)


Die jordanische Küche ist das Produkt jahrhundertelanger sozialer und politischer Änderungen. Die Speisen werden nach traditionellem Stil zubereitet.

Im Land eines der weltweit größten Olivenölproduzenten spielt Olivenöl in der Küche eine besondere Rolle. Gewürzkräuter, Knoblauch, Zwiebeln, Zitronen und Tomatensauce sind typische Zutaten. Die Gewürzpaste Zatar enthält das auch einheimische Gewürz Sumach.

Einige typische Gerichte[Bearbeiten]

  • Linseneintopf (Adas soup), aus zerkleinerten braunen, roten oder grünen Linsen heiß serviert, mit Hühner- oder Fleischbrühe und verschiedenen Gewürzen. Andere Zutaten können Gemüse wie Karotten, Kartoffeln, Sellerie, Petersilie und Zwiebel sein.
  • Tabouleh (arabisch تبولة), ein Salat, dessen Hauptzutat Bulgur ist.
  • Fattouche (arabisch فتوش), ein Brotsalat, der auch in anderen arabischen Ländern beliebt ist.
  • Baba Ganoush (arabisch بابا غنوج), ein Püree aus Auberginen und Sesampaste (Tahina), das als Dip oder Beilage z. B. zu Schawarma und Falafel serviert wird.
  • Arabischer Salat (arabisch سلطة العربية), ein Salat aus Tomaten, Gurken, Zwiebeln, Minze, Olivenöl und Zitronensaft.
  • Tursu (arabisch طرشي), in Essig-Salz-Lake eingelegtes Gemüse; oft auch mit Knoblauch, mit unseren Mixed Pickles vergleichbar.
  • Samosa (arabisch ساموسا) ist ein beliebtes Vorspeisen- oder Snackangebot, das mit oder ohne Fleisch zubereitet werden kann.
  • Manakish bil Zatar (arabisch مناقيش), ein Fladenbrot mit Gewürzpaste
  • Makdous (arabisch المكدوس, manchmal auch المقدوس), in Öl eingelegte Auberginen, die mit Walnüssen, Paprika, Knoblauch, Olivenöl und Salz gefüllt werden, gelegentlich wird auch Chilipulver zugegeben.
  • Lammbällchen (arab. كبة, Kibbeh Hshitho), Hackbällchen im Bulgurteig, fein gewürzt mit Kumin, Zimt und Sumak.
  • Hummus (arabisch: حمص بالطحينة), eine Spezialität mit Kichererbsen
  • Zarb (arabisch زارب), ein Grillgerich der Beduinen auf der Basis von Reis und langsam gegarten Lammfleisch
  • Makluba (arabisch مقلوبة) ist ein beliebtes Reisgericht, das man auch in Palästina und Syrien kennt.

Medien in der Kategorie „Jordanische Küche“

Es werden 12 von insgesamt 12 Dateien in dieser Kategorie angezeigt: