Kategorie:Gans

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Eine gebratene Gans

Zu Weihnachten kommt bei vielen Mitteleuropäern immer eine Gans auf den Tisch. Die Mutter des Autors kann sie zubereiten wie kein anderer. Es dauert lange, und man braucht etwas Erfahrung oder einen "Coach" oder: dieses Koch-Wiki.

Der hohe Fettgehalt der Tiere vereinfacht die Zubereitung, ihre Größe allerdings bewirkt eher das Gegenteil. Die Zubereitung einer Gans zu einem schmackhaften Braten ist zeitaufwändig und erfordert einige Mühe. Zeitaufwand und Mühe lohnen sich jedoch: Es entsteht ein duftender Braten, der schon während des Garprozesses die Küche und die Wohnung mit einem Duft erfüllt, der einem das Wasser im Munde zusammenlaufen lässt.

Aber nicht nur zu Weihnachten schmeckt eine Gans, auch wenn man sie um die Weihnachtszeit einfacher erwerben kann. Vielleicht hilft die Kategorie Gans ja beim Herstellen. Hier bekommt man auf jeden Fall viele nützliche Tipps. Viel Spaß damit.

Siehe auch[Bearbeiten]