Kategorie:Cooler

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Springtime Cooler

Nach der Definition sind Cooler Longdrinks, die aus Soda-Wasser und Ginger Ale und die mit einer Zeste Zitronenschale garniert sind. Sie sollen erfrischend sein, nicht allzuviel Alkohol enthalten und werden mit Eis in einem Collins- oder Highball-Glas serviert. Viele der Rezepte in dieser Kategorie weichen von dieser Definition ab. So werden viele Longdrings mit mäßig Alkohol die sehr erfrischend sind oft schon als Cooler bezeichnet. Das soll aber nicht weiter stören, denn wenn man die Definition drauf hat, sollte es auch keine Probleme geben, dem Gast zu erklären, warum ein Drink nun Cooler heißt, obwohl er gar nicht der Definition entspricht.

Schön ist, dass es auch einige Cooler gibt, die gänzlich ohne Alkohol auskommen. So kann man an einem schönen Sommertag auch Cocktails servieren, ohne dass gleich alle sehr schnell betrunken sind. Und auch diese Cocktails sind lecker und immer etwas besonderes, weil man sie ja nun nicht jeden Tag zu trinken bekommt.

Medien in der Kategorie „Cooler“

Diese Kategorie enthält folgende Datei: