Kastanienkroketten

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kastanienkroketten
Kastanienkroketten
Zutatenmenge für: 4–6 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Kastanienkroketten stammen aus der italienischen Küche (italienisch: Ceochette de castegna) und sind mit den italienischen Immigranten, die im Süden des Landes in der Stahlindustrie beschäftift waren, nach Luxemburg gekommen.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die geschälten Kastanien 2 Minuten in der Vanillemilch kochenr.
  • passieren.
  • Butter zufügen sowie den Zucker und die Eigelbe.
  • Die Mischung auf dem Herd etwas |verdampfen lassen.
  • Abkühlen lassen, dann Kugeln daraus formen.
  • Das Frittieröl oder -fett in einem Topf oder in einer Fritteuse zum Kochen bringen.
  • Die Kugeln darin ausbacken.
  • Aud Küchenpapier ababtropfen lassen.

Beilagen[Bearbeiten]

  • eine süße Sauce oder
  • mit Konfitüre - oder
  • mit einem Sirup mit ein wenig Rum

Varianten[Bearbeiten]

  • ..