Kartoffelklößchen mit Mutschelmehl

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kartoffelklößchen mit Mutschelmehl
Kartoffelklößchen mit Mutschelmehl
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 10 Minuten + Rastzeit: 10 Minuten + Garzeit: 5 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die Kartoffelklößchen mit Mutschelmehl sind eine schwäbische Einlage für Suppen (z. B. schwäbische Hochzeitssuppe).

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Kartoffeln pellen, durch eine Kartoffelpresse drücken in eine Schüssel drücken.
  • Die Butter schaumig rühren, alle übrigen Zutat zugeben und gut verrühren.
  • Die Knödelmasse abschmecken.
  • Die Masse zehn Minuten ruhen lassen.
  • Mit zwei Teelöffel Klösschen abstechen und in einer siedenden Brühe fünf Minuten ziehen lassen.

Beilage zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]