Kartoffelauflauf mit Rahm

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kartoffelauflauf mit Rahm
Kartoffelauflauf mit Rahm
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 20 Minuten + Backzeit: bis 2 Stunden
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Der Kartoffelauflauf mit Rahm ist ein ein herzhaftes Gericht.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Das Backrohr auf 160 °C vorheizen.
  • Die Sahne mit einer Prise Muskatnuss verrühren.
  • Die rohen Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden.
  • Die Auflauffform mit Butter einfetten.
  • Die Form mit einer Schicht Kartoffeln auslegen.
  • Die Kartoffelschicht mit Rahm bestreichen, würzen (Salz und Pfeffer) und mit wenig Käse bestreuen.
  • So weiter verfahren bis alle Zutaten verbraucht sind (ein wenig Käse noch überbehalten).
  • Den Auflauf schließlich mit Käse bestreuen.
  • Die Form mit Alupapier verschließen und etwa 1 Stunde und 20 Minuten auf unterer Schiene backen lassen.
  • Das Alupapier entfernen und solange backen, bis der Käse eine leicht bräunliche Farbe bekommen hat.

Anmerkungen[Bearbeiten]

  • Durch Einstechen mit einem Holzstäbchen immer wieder testen, ob die Kartoffelscheiben gar geworden sind.
  • Sollte zuwenig Flüssigkeit im Laufe des Backvorgangs vorhanden sein, einfach mit wenig Vollmilch aufgießen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]