Kartoffel-Rosenkohlstampf mit Blauschimmelkäse

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kartoffel-Rosenkohlstampf mit Blauschimmelkäse
Kartoffel-Rosenkohlstampf mit Blauschimmelkäse
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 45 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Der Kartoffel-Rosenkohlstampf ist eine wunderbare Kombination zu vielerlei Gerichten.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Rosenkohl putzen, die äußeren, welken Blätter abzupfen, den Strunk abschneiden und waschen.
  • Die Kartoffeln schälen und in der kochenden Brühe ca. 20 Minuten gar kochen.
  • Den Rosenkohl fünf Minuten später wie Kartoffeln dazugeben.
  • Die Sahne langsam erhitzen.
  • Das Gemüse durch ein Sieb abgießen und gut abtropfen lassen.
  • Das Gemüse mit einem Gemüsestampfer grob zerdrücken.
  • Schließlich die Butter, den Käse mit der Sahne mit dem zerdrückten Gemüse leicht verrühren.
  • Den Stampf abschmecken und mit den gehackten Walnüssen bestreuen.

Beilage zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]