Kartoffel-Eier-Tomaten-Auflauf

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kartoffel-Eier-Tomaten-Auflauf
Kartoffel-Eier-Tomaten-Auflauf
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 30 Minuten + Backzeit: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Der Kartoffel-Eier-Tomaten-Auflauf ist ein einfaches und ausbaufähiges Rezept.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Das Backrohr auf Ober-/Unterhitze Ober- und Unterhitze 220 °C vorheizen.
  • Das Backgitter auf die zweite Schiene von unten in das Backrohr geben.
  • Das Backgitter auf die mittlere Schiene des Backrohrs geben.
  • Das Petersilie kurz unter lauwarmem Wasser abbrausen, alles Unschöne entfernen, das Restliche auf ein Geschirrtuch geben, dies an den vier Enden festhalten und durch kräftiges Schwenken das Wasser entfernen (das Geschirrtuch nicht auswringen).
  • Das Tuch öffnen und an der Luft trocknen lassen.
  • Die Eier in zehn Minuten abkochen, abkühlen lassen und in nicht zu kleine Würfel scheiden.
  • In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen, fein wiegen und in einer Pfanne mit einem Esslöffel Butter weich dünsten.
  • Den Knoblauch schälen, zerquetschen und zu den Zwiebeln geben.
  • Die Tomaten in einem Topf küchenfertig vorbereiten und das Fruchtfleisch in nicht zu kleine Würfel scheiden.
  • Die Kartoffeln schälen in nicht zu kleine Würfel scheiden.
  • Das Gemüse, dem Knoblauch mit den Eierwürfeln in eine Auflaufform geben, würzen und gut vermengen.
  • Die Masse abschmecken.
  • Die Flüssigkeiten würzen, durchrühren, aufkochen lassen und über die Auflaufmasse gießen.
  • Die Form in das Backrohr geben und dreißig Minuten backen lassen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • ...