Kartoffel-Bällchen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kartoffel-Bällchen
Kartoffel-Bällchen
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Kochzeit Kartoffeln: ca. 35 Minuten + Zubereitung: 30 Minuten + Ausbackzeit: 15 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel
Kartoffelbällchen sind eine ideale Beilage zu Gegrilltem oder zu saftigen Steaks.

Zutaten[Bearbeiten]

Bällchen[Bearbeiten]

Frittierfett[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Kartoffeln waschen, schälen, halbieren, ca. 35 Minuten in gesalzenem Wasser gar kochen lassen, abgießen, trocken dämpfen, noch heiß durch die Kartoffelpresse drücken und kurz abkühlen lassen.
  • Die Fritteuse mit Fett auf 170 °C erhitzen.
  • Die Eier, Eigelb und Butter zum Kartoffelteig geben.
  • Die Masse mit Salz, Muskat und Cayenne abschmecken.
  • Den Teig erkalten lassen.
  • Mit den Händen aus dem Kartoffelteig kleine Kugeln abdrehen.
  • Zuerst in Mehl wenden und dann durch das leicht mit einer Gabel angeschlagene Eiweiß ziehen.
  • Die Kugeln vorsichtig mit einem Schöpflöffel in das heiße Fett geben und schön hellbraun frittieren.
  • Auf Küchenpapier zum Abtrocknen geben und leicht salzen.

Beilage zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]