Karottensuppe mit Ingwer

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karottensuppe mit Ingwer
Karottensuppe mit Ingwer
Rezeptmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 15 Minuten + Kochzeit: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Karottenrahmsuppe mit einer Curry-Ingwernote

Die Karottensuppe mit Ingwer ist ein altes Rezept und es lohnt sich immer wieder, die alte Deutsche Küche neu zu entdecken, aber diesmal mit einer leicht exotischen Note.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Brühe in einem Topf zum Kochen bringen.
  • Währenddessen bei den Karotten beide Ende abscheiden, die Karotten schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  • Die Karottenscheiben in die Brühe geben und etwa dreißig Minuten köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit die Schalotten pellen und in kleine Würfel schneiden.
  • Eine Pfanne erhitzen, die Butter darin zum Schmelzen bringen und einmal aufschäumen lassen.
  • Die Schalottenwürfel zugeben und in der Butter glasig anschwitzen.
  • Den Ingwer schälen, mit dem Zestenreißer zerreiben oder mit der Küchenreibe reiben und zu der Butter geben.
  • Die Schalottenwürfel mit dem Ingwer etwa eine Minute in der Butter dünsten. Danach den Inhalt der Pfanne zur Brühe geben und fertig kochen.
  • Dazwischen für die Garnitur die Petersilie waschen, gut trocken schütteln, die harten Stiele entfernen und das Grün fein schneiden.
  • Nach der Kochzeit die Suppe mit einem Zauberstab oder in einem Mixer fein pürieren.
  • Zum Schluss die Suppe mit Salz, Pfeffer und Cayenne abschmecken.
  • Die fertige Karottensuppe mit Ingwer in vorgewärmten Suppentellern oder Suppentassen anrichten.
  • Mit der fein geschnittenen Petersilie garnieren und sofort noch heiß servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]