Karamellisierter Chicorée

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Karamellisierter Chicorée
Karamellisierter Chicorée
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: ca. 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Chicorée ist ein köstliches Gemüse, das besonders gut leicht geschmort mundet. Hier als fein karamellisierter Chicorée, der sehr gut zu gegrilltem Lachsfilet mundet.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Chicorée putzen, vom Strunk befreien und waschen.
  • In einem Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen.
  • Den Chicorée darin etwa 3 Minuten blanchieren, aus dem Wasser heben und sofort in Eiswasser abschrecken.
  • Das Gemüse abgießen, je nach Größe vierteln oder halbieren und gut trocken tupfen.
  • In einem großen Topf die Butter erhitzen und den Chicorée darin goldbraun anbraten.
  • Den Zucker zugeben und vorsichtig solange rühren, bis der Zucker karamellisiert ist.
  • Dann mit dem Wasser ablöschen und mit Salz sowie Pfeffer würzen.
  • Den Topf abdecken und bei kleiner Hitze ca. 10 Minuten goldbraun dünsten, bis das Gemüse durchgebraten ist.
  • Dann bis zum Servieren warm halten.

Beilage zu[Bearbeiten]

Solo mit[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Anstatt Chicorée eignet sich auch fein blättrig geschnittener Fenchel hervorragend für diese Art der Zubereitung