Kapernbutter

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kapernbutter
Kapernbutter
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: ca. 10 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Kapernbutter ist eine äußerst geschmacksvolle und würze Buttermischung, die besonders gut zu Rinderfilet harmoniert aber auch anstelle von Kräuterbutter zu Grillgerichten mundet

Zutaten[Bearbeiten]

Kapernbutter[Bearbeiten]

weitere Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Schalotte pellen und sehr fein hacken.
  • Den Thymian waschen, gut trocken schütteln, die Blätter ab zupfen und fein hacken.
  • Das Sardellenfilet sowie die Kapern gut abtropfen lassen und fein hacken.
  • Eine Pfanne erhitzen und darin etwa 1 ELEsslöffel (15 ml) Butter erhitzen.
  • Die Schalottenwürfel zugeben und glasig andünsten.
  • Dann das Sardellenfilet zugeben und kurz mitrösten.
  • Zum Schluss die Kapern und den Thymian unter die Schalotten heben und überkühlen lassen.
  • Während dessen die Butter mit dem Schneebesen cremig aufschlagen.
  • Die Mischung zu der Butter geben, gut durchmengen, mit Salz sowie Pfeffer abschmecken und kalt stellen.

Beilage zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]