Kandierte Rosenblüten

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
(Weitergeleitet von Kandierte Veilchenblüten)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kandierte Rosenblüten
Kandierte Rosenblüten
Zutatenmenge für: 1 Portion
Zeitbedarf: Zubereitung: ca. 30 Minuten, je nach Blütenanzahl + Trockenzeit: 15–20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: mittel

Die kandierten Rosenblüten dienen zur Dekoration von Torten, besonders der einzigartigen Rosentorte.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Das Eiweiß mit einer Gabel gut verschlagen.
  • Die Rosenblüten werden mit Hilfe eines Pinsels geduldig eingestrichen, wichtig dabei ist, die gesamte Blüte zu benetzen.
  • Überschüssiges Eiweiß immer wieder abtropfen lassen.
  • Danach werden die Blüten mit dem feinen Zucker bestreut, auch dabei den überschüssigen Zucker abschütteln.
  • Die Blätter einzeln auf den mit Backpapier ausgelegten Backblech legen. Im Backofen bei 50 °C 10–15 Minuten ganz trocknen lassen, wobei die Ofentüre leicht geöffnet werden muss (Kochlöffeltechnik).

Lagerung[Bearbeiten]

  • Zum Aufbewahren dieser Schmuckstücke eignet sich eine Blechdose. Zwischen den einzelnen Lagen Backpapier geben.

Dekoration zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]