Kalorienarme Tomaten-Paprikasauce

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kalorienarme Tomaten-Paprikasauce
Kalorienarme Tomaten-Paprikasauce
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die kalorienarme Tomaten-Paprikasoße ist eine quasi sehr fettarme Soße. Das nebenstehende Foto zeigt die Soße mit gekochter Hirse, einem gedämpftem Hühnerbrustfilet und Kohlrabi-Zucchinigemüse.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Paprikaschoten küchenfertig vorbereiten und in kleine Würfel schneiden.
  • Die Tomaten mit den Gewürzen in einen Topf geben und zehn Minuten ohne Deckel sanft köcheln lassen.
  • Den Topf vom Feuer nehmen, mit dem Deckel verschließen und zehn Minuten durchziehen lassen.
  • Die Paprikawürfel zugeben und die Soße abermals fünf Minuten sanft köcheln lassen.
  • Die Soße (pikant) abschmecken.
  • Das Olivenöl unterrühren und sofort servieren.

Soße zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]