Kalbsschnitzel-Sandwich

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kalbsschnitzel-Sandwich
Kalbsschnitzel-Sandwich
Zutatenmenge für: 2 Personen
Zeitbedarf: 25 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Das Kalbschnitzel-Sandwich stammt von Steffen Henssler aus der Kochsendung Topfgeldjäger.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Pfanne ohne Öl erhitzen.
  • Das Baguette längs halbieren und die Schnittflächen mit Olivenöl einpinseln.
  • Das Baguette mit diesen Flächen nach unten in die Pfanne geben und anrösten.
  • Das Schnitzel waschen, trocken, mit Salz und Pfeffer würzen und dann plattieren.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und das Kalbsschnitzel darin braten.
  • Den Pancetta zu dem Brot in die Pfanne geben und dort knusprig braten.
  • Wenn nötig, etwas Öl in die Pfanne geben.
  • Den Spargel waschen und trocknen.
  • Die Enden des Spargels abschneiden und ebenfalls in die Pfanne geben.
  • Den Rucola-Salat waschen, trockenschütteln, die dicken Stiele abschneiden und auch in die Pfanne geben.
  • Die Zwiebel pellen und würfeln.
  • Auch die Zwiebel in die Pfanne geben.
  • Das Baguette aus der Pfanne nehmen und Senf darauf verteilen.
  • Die Schnitzel auf das Baguette legen.
  • Den Inhalt der Pfanne auf den Schnitzeln verteilen.

Beilagen[Bearbeiten]

  • ...

Varianten[Bearbeiten]

  • Man kann auch andere Schnitzel verwenden.