Kalbsragout auf italienische Art

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kalbsragout auf italienische Art
Kalbsragout auf italienische Art
Zutatenmenge für: 4–5 Personen
Zeitbedarf: 60 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Das Kalbsragout auf italienische Art ist ein leichtes Fleischgericht aus Italien.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Tomaten im kochenden Wasser kurz blanchieren und die Schale entfernen.
  • Die Tomaten entkernen und das Fruchtwasser entfernen.
  • Ca. 250 g Fruchtfleisch sollten übrig bleiben und dieses fein hacken.
  • Alle Gewürze fein wiegen.
  • Zwiebel und Knoblauch fein wiegen, das Fleisch portionieren.
  • Das Fleisch portionsweise anbraten und würzen.
  • Alles Fleisch herausnehmen und warmhalten.
  • Zwiebel, Knoblauch und Gewürze im restlichen Fett anschwitzen und Fleisch, Tomaten mit dem Wein zugeben.
  • Das Ganze etwa 40 bis 50 Minuten schmoren lassen.
  • Die Sauce abschmecken und eventuell nachwürzen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]