Kalbsrückensteak mit Rucola und Mozzarella überbacken

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kalbsrückensteak mit Rucola und Mozzarella überbacken
Kalbsrückensteak mit Rucola und Mozzarella überbacken
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Gemüse: 25 Minuten + Zubereitung: 25 Minuten + Backzeit: 10 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Das Gemüse auf den Fleischscheiben, rundet dieses Kalbsrückensteak mit Rucola und Mozzarella überbacken vollendet ab.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen.
  • Das Raukegemüse herstellen.
  • Das Backrohr auf 200 °C vorheizen.
  • Die Tomaten kreuzweise einritzen und einige Sekunden in das kochende Wasser geben.
  • Mit einem Sieblöffel aus dem Wasser heben, die Haut entfernen und den Stielansatz ebenfalls entfernen.
  • Die abgekühlten Tomaten in Scheiben schneiden und die einzelnen Scheiben auf Küchenpapier legen.
  • Den Mozzarella mit Küchenpapier trockentupfen und in Scheiben schneiden.
  • Das Fleisch abwaschen und mit Küchenpapier trockentupfen.
  • Das Fett in einer Pfanne heiß werden lassen, das Fleisch von beiden Seiten kräftig anbraten, würzen und die Auflaufform setzen.
  • Die angebratenen Fleischscheiben mit den Mozzarella- und Tomatenscheiben belegen und die Form in den Ofen schieben.
  • Das Fett aus der Pfanne entfernen, den Bratensatz mit dem Marsala und einem Löffel durch Kratzen lösen.
  • Brühe und Rahm dem Bratensatz zugeben und um 1/3 einreduzieren lassen.
  • Die Sauce abschmecken und eventuell nachwürzen.
  • Die Sauce mit 1 ELEsslöffel (15 ml) Butter aufmontieren.
  • Nach der Backzeit des Fleisches die einzelnen Scheiben auf die vorgewärmten Teller geben und mit dem Gemüse belegen.
  • Die Sauce mit Weinbrand abschlagen und diese Sauce am Tellerrand um das Fleisch verteilen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]