Kaffeeflan

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kaffeeflan
Kaffeeflan
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: ca. 20 Minuten + Backzeit: ca. 25 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: mittel

Kaffee ist wohl aus den meisten Haushalten, egal ob in Deutschland oder Österreich und schon gar nicht in Italien weg zu denken. Nicht zum Kuchen sonder als Kaffeeflan serviert ein leckerer Genuss.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Vorbereitung[Bearbeiten]

  • Die Vanilleschote halbieren, das Vanillemark auskratzen und zu den Keksen geben.
  • In einem Topf für das Wasserbad etwas Wasser erhitzen.
  • Die Schokolade in kleine Stücke brechen und in der Metallschüssel unter gelegentlichem Rühren schmelzen lassen.
  • Während dessen die Eier in Eigelb und Eiweiß trennen.
  • Die Walnüsse fein reiben.
  • Alle restlichen Zutaten genau abwiegen.
  • Das Backrohr bei Ober-/Unterhitze Ober- und Unterhitze auf 140 °C vorheizen und das Backgitter auf der untersten Schiene einschieben.

Kaffeeflan-Masse[Bearbeiten]

  • Die Auflaufform einige Zentimeter hoch mit Wasser füllen und auf das Backgitter in das Backrohr stellen.
  • Das Eiweiß mit der Hälfte des Zuckers und einer Prise Salz in einer fettfreien Schüssel zu festem Eischnee aufschlagen (siehe auch Überkopfprobe).
  • Die Butter in einen zweiten Schlagkessel geben und mit dem restlichen Zuckers, dem Vanillemark, Instantkaffee und dem Kaffeelikör sehr schaumig aufschlagen.
  • Dann nach und nach die Eidotter unterschlagen.
  • Danach die weiche Schokolade zugeben und einrühren.
  • Nun die gemahlenen Walnüsse sowie die Semmelbrösel unter die Eidottermasse ziehen.
  • Zum Schluss den festen Eischnee locker und die Buttermasse unterheben.
  • Diese Masse in die Kastenform füllen und in das Wasserbad im Backrohr stellen.
  • Dann die Masse für etwa 25 Minuten ohne Öffnen der Backrohrtür im Wasserbad backen und stocken lassen.
  • Während dessen die Sauce oder Beilage nach Wahl zubereiten.

Fertigstellung[Bearbeiten]

  • Auf vorgewärmten einen Saucenspiegel von der Sauce nach Wahl anrichten.
  • Den Kaffeeflan aus der Backform lösen und in 8 oder 12 Scheiben schneiden.
  • Sofort auf dem Saucenspiegel anrichten und servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]