Kürbis-Kuchen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kürbis-Kuchen
Kürbis-Kuchen
Zutatenmenge für: 1 Backblech
Zeitbedarf: Zubereitung: 30 Minuten + Backzeit:1 Stunde
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Dieser Kürbis-Kuchen wird in den USA gerne zu Thanksgiving gegessen.

Zutaten[Bearbeiten]

Teig[Bearbeiten]

Füllung[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Zutaten für den Teig vermischen und einen Knetteig herstellen.
  • Ca. 3/4 des Teigs ausrollen und damit den Boden und Rand des Backblech nahtlos auslegen.
  • Den Rest des Teigs ausrollen und in schmale Streifen schneiden.
  • Den Kürbis und die Äpfel raspeln und vermischen, Zitronensaft, Zucker, Zimt, Rosinen und Nüsse nach Geschmack hinzugeben.
  • Die Füllung auf dem Teig gleichmäßig verteilen und glätten. Mit den Teigstreifen gitterartig belegen.
  • Bei 190 °C Ober-/Unterhitze Ober- und Unterhitze ca. 1 Stunde backen.
  • Nach dem Backen die Teigstreifen mit heller Marmelade bestreichen oder mit Puderzucker bestreuen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]