Käse-Lauch-Suppe

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Käse-Lauch-Suppe
Käse-Lauch-Suppe
Zutatenmenge für: 6 Personen
Zeitbedarf: 45 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Ein wunderbares Rezept, das nicht nur einfach zuzubereiten ist, sondern auch durch die einfach teilbaren (und somit auch multiplizierbaren) Mengenangaben gut für ein Partybuffet geeignet ist. Die Suppe ist durch den Schmelzkäse sehr sättigend und die Zutaten gehen eine perfekte Harmonie ein, ohne dass ein Geschmack zu deutlich dominiert.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Porree waschen und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.
  • Die Zwiebel pellen und je nach Größe in Halbmonde oder "Viertelmonde" schneiden.
  • Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden.
  • Etwas Öl in einem Topf erhitzen und das Mett darin krümelig, braun anbraten. Zwiebeln dazugeben und glasig dünsten.
  • Den Porree und die Champignons zu dem Mett und den Zwiebeln geben und unter Rühren kurz mit anbraten.
  • Einen Liter der Brühe zufügen und ca. 20 Minuten bei gedämpfter Hitze köcheln lassen.
  • Derweil den restlichen halben Liter der Brühe getrennt erhitzen und den Schmelzkäse darin unter Rühren schmelzen.
  • Anschließend langsam in die Suppe einrühren und mit den Gewürzen (Sojasoße, Tabasco, Salz, Pfeffer) abschmecken.
  • Ca. 10 Minuten bei gelegentlichem Rühren und bei geringer Hitze köcheln lassen, nochmals abschmecken.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]