Indischer Reis

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Indischer Reis
Indischer Reis
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Das Rezept Indischer Reis stammt von einem indischen Arbeitskollegen. Das Gericht ist einfach, aber sehr aromatisch.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Reis in einem Küchensieb unter fließendem kaltem Wasser gründlich waschen, bis das durchlaufende Wasser klar und nicht mehr milchig trüb ist.
  • Den Reis mit 12 l Wasser in den Topf geben.
  • Die Zimtstange in Stücke brechen und zusammen mit den Safranfäden, den Nelken und dem Salz zum Reis geben.
  • Alles bei geschlossenem Deckel zum Kochen bringen.
  • Die Hitze reduzieren und den Reis bei mittlerer Hitze für zehn Minuten dämpfen lassen.
  • Den Reis dann umrühren, den Herd abschalten, den Reis mit der Resthitze solange dämpfen lassen, bis der Reis trocken ist und sich kleine Krater auf der Oberfläche gebildet haben.
  • Die Zimtstücke sowie Nelken aus dem Reis entfernen und den Reis als Beilage zu einem Gericht nach Wahl noch heiß servieren.

Beilage zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

Zusätzlich etwas gehackten Koriander oder gehackte Minze unterrühren.