Hummelkuchen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Hummelkuchen
Hummelkuchen
Zutatenmenge für: 1 Blech
Zeitbedarf: Zubereitung: ca. 20 Minuten + Backzeit 1: ca. 15 Minuten + Backzeit 2: ca. 12 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Der Hummelkuchen ist im Wesentlichen ein Rührkuchen mit Mandel-Zucker-Belag. Der Name leitet sich vom verwandten "Bienenstich" ab. Der Kuchen ist zwar als eher ein 'trockener' Kuchen zu bezeichnen, bekommt aber durch seinen süßen Mandelbelag eine nussige Note.

Zutaten[Bearbeiten]

Boden[Bearbeiten]

Belag[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Boden[Bearbeiten]

  • Das Backrohr bei Ober- und Unterhitze auf 200 °C vorheizen
  • Die Eier aufschlagen und verquirlen.
  • Währenddessen die Butter in der Pfanne oder im Topf zerlassen.
  • Anschließend die flüssige Butter zu den Eiern geben (Achtung: Butter nur handwarm zugeben, um ein Ausflocken der Eier zu verhindern, sonst werden sie zu Rühreiern).
  • Jetzt die Sahne, den Zucker, etwas Salz, das Backpulver und die Stärke hinzugeben und gut zu einem geschmeidigen Teig verrühren.
  • Zuletzt das Mehl hinzugeben, bis eine zähflüssige Masse entsteht.
  • Den Teig auf das mit Backpapier ausgelegte Blech geben und gleichmäßig verteilen.
  • Den Kuchenboden im vorheizten Backrohr bei Ober- und Unterhitze auf mittlerer Schiene mit 200 °C für ca. 15 Minuten gebacken.
  • Währenddessen den Belag zubereiten.

Belag[Bearbeiten]

  • Die Butter in der Pfanne flüssig werden lassen.
  • Den Zucker, die Milch und das Mehl hinzugeben und verrühren (hierbei löst sich der Zucker nicht auf).
  • Die Masse kurzzeitig stark erhitzen, bis es zu köcheln beginnt.
  • Anschließend die Pfanne von der Ofenplatte nehmen und die Mandeln unterrühren.
  • So lange weiterrühren, bis eine gleichmäßige, zähflüssige Masse entstanden ist.
  • Danach den Boden aus dem Backrohr nehmen und die Mandelmasse gleichmäßig auf ihm verteilen.
  • Jetzt den Kuchen noch einmal im vorheizten Backrohr bei Ober- und Unterhitze für ca. 12 Minuten bei 200 °C im Backrohr backen.
  • Wenn der Kuchen schön goldbraun gebacken ist, aus dem Rohr nehmen und abkühlen lassen.
  • Mit Beilage nach Wahl servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]