Huhn in Riesling

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Huhn in Riesling
Huhn in Riesling
Zutatenmenge für: 4–6 Personen
Zeitbedarf: Fond: 1 Stunde + Zubereitung: 20 Minuten + Kochzeit: 20–30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel
Huhn in Riesling (frz. Coq au Riesling oder Coq au Vin blanc) ist ein Gericht aus dem Elsass.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Poularde innen und außen gut abwaschen und sehr trocken tupfen.
  • Die Schalotten fein wiegen.
  • Die Poularde in 8 Teile zerschneiden.
  • Das Butterschmalz heiß werden lassen, das Fleisch von jeder Seite je ca. 5 Minuten schön anbraten, gut salzen und pfeffern.
  • Die Schalotten dazugeben und leicht angehen lassen.
  • Mit Wein und dem Fond ablöschen.
  • Den Thymian und die Sahne dazugeben, verschließen und ca. 20 bis 30 Minuten schmoren lassen.
  • Die Champignons küchenfertig vorbereiten und in Scheiben schneiden.
  • Die Pilze in Butter scharf anbraten, würzen und solange braten, bis die gesamte Pilzflüssigkeit verdampft ist.
  • Den Inhalt der Pfanne mit etwas Wasser ablöschen und den Bratensatz am Boden der Pfanne mit einem Kochlöffel lösen.
  • Ca. 8 Minuten vor Ende der Garzeit die Champignons über das Gericht geben.
  • Die Hühnerteile herausnehmen und warmhalten.
  • Die Sauce ca. 5 Minuten stark reduzieren.
  • Die Geflügelteile zurück in die Sauce geben und abschmecken.

Galerie[Bearbeiten]

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]