Haselnuss-Krokant

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Haselnuss-Krokant
Haselnuss-Krokant
Zutatenmenge für: 10 Portionen
Zeitbedarf: 50 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Das Haselnuss-Krokant (englisch: Hazelnut Brittle) ist ein traditionelles britisches Rezept für eine klassische süßigkeit aus Haselnüssen, die mit hartem Karamell verbunden werden. Das Krokant kann zum Knabvbern oder als Zutat für andere Süßspeisen eingesetzt werden.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Ein Backblech mit Butter einfetten.
  • Zucker, Sirup, Wasser und Butter im Topf miteinander mischen.
  • Diese Mischung bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren mit einem Holzlöffel zum Kochen bringen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.
  • 3 Minuten kochen, dann weiter kochen, bis die Mischung 115 °C erreicht hat.
  • Die Temperatur mit einem Zuckerthermometer messen.
  • Die Haselnüsse hinzufügen und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren kochen, bis die Mischung 150 °C auf dem Zuckerthermometer erreicht hat.
  • Zu diesem Zeitpunkt darauf achten, dass das Gemisch nicht von selbst zu brennen beginnt!
  • Den Topf vom Herd nehmen und Vanille und Backpulver schnell hinzufügen. Dabei ständig rühren.
  • Sofort die Mischung auf das bebutterte Backblech gießen und gleichmäßig darauf verstreichen.
  • Die Mischung mit zwei Gabeln anheben und auseinander ziehen, sodass ein Rechteck entsteht.
  • Auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.
  • Dann in Stücke brechen.

Beilage zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • ..