Hähnchen-Zucchini-Auflauf

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Hähnchen-Zucchini-Auflauf
Hähnchen-Zucchini-Auflauf
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Vorbereitung: 20 Minuten + Zubereitung: 40 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Ein tolles, einfaches Rezept für einen sehr leckeren, fruchtigen Hähnchen-Zucchini-Auflauf.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Backofen auf 180° vorheizen.
  • Hähnchenbrust in kleine Würfel schneiden und anbraten.
  • Die Makkaroni al dente kochen.
  • Zwiebeln, Möhre und Zucchinis in kleine Würfel schneiden.
  • Zwiebeln und Möhre in einer Pfanne ca. 5 Minuten braten.
  • Bacon knusprig anbraten. Anschließend auf Küchenkrepp abtropfen.
  • Zucchini und Knoblauch hinzufügen und weitere 5 Minuten braten.
  • Tomatensuppe zugeben und aufkochen lassen. 5 Minuten köcheln lassen.
  • Nach Geschmack Kräuter hinzugeben.
  • Die Makkaroni durch ein Sieb abseihen und gut abtropfen lassen.
  • Die Makkaroni mit Fleisch, Tomatensauce, Schmand und Bacon vermengen.
  • Das Gericht mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • In eine große Auflaufform füllen und mit Käse bestreut 15 Minuten überbacken.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Statt zwei Zucchini nur eine nehmen, und dafür eine Aubergine hinzufügen.
  • Um es ein wenig exotischer wirken zu lassen, in die Tomatensoßen noch ein wenig Kokosmilch, Erdnußbutter sowie etwas Curry geben.