Gulong gulong

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Gulong gulong
Gulong gulong
Zutatenmenge für: 4 Portionen
Zeitbedarf: 45 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Gulong gulong sind ein Gericht aus der surinamisch-javanischen Küche: rosa Crèpes, die mit braunem Zucker und Kokos gefüllt werden.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • 100 ml Wasser aufkochen.
  • 100 g Zucker darin auflösen.
  • Die Kokosraspeln löffelweise dazugeben.
  • 10 Minuten kräftig durchkochen oder bis der Kokos braune Stellen aufzuweisen beginnt.
  • Den Zimt und den Farbstoff zufügen.
  • Zum Ende nochmals 100 ml Wasser zufügen.
  • Die Kokosmasse muss etwas feucht sein.
  • Abkühlen lassen.
  • Die Kokosmilch, Milch, Eier und den restlichen Zucker und das Wasser in eine Schüssel geben und mischen.
  • Das Mehl gleichmäßig zufügen.
  • Gründlich mischen, bis ein dünner sirupartiger Teig entsteht.
  • Falls nötig, etwas mehr Wasser oder Milch zufügen.
  • Der Teig muss jetzt gleichmäßig rosa sein.
  • Eine Pfanne erhitzen.
  • Aus dem Teig möglich dünne Crèpes backen.
  • Diese Crèpes nun jeweils mit der Kokosmischung füllen und aufrollen.
  • De gebackene Seite soll sic hoben befinden.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Nach Geschmack Cola-Aroma zufügen.