Grünkernlaibchen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Grünkernlaibchen
Grünkernlaibchen
Rezeptmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 45 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Grünkernlaibchen sind schöne Brötchen für den ganzen Tag.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Knoblauch pellen und fein würfeln
  • Die Zwiebel pellen und würfeln.
  • Die Brühe in den Topf geben und aufkochen lassen.
  • Wenn die Brühe kocht, den Herd ausschalten, die Brühe aber noch 10 Minuten auf dem Herd stehen lassen.
  • Den Grünkernschrot in eine Schüssel geben.
  • Den Schrot mit der Zwiebel und dem Knoblauch vermischen.
  • Mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken.
  • Die Eier dazu geben und gut verrühren.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Den Teig zu Laibchen formen.
  • Die Laibchen in der Pfanne ausbacken.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Man kann zu dem Grünkern auch Kräuter nach Wahl hinzugeben.