Blue star boxed.png

Grüner Spargel – Thai-Style

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Grüner Spargel – Thai-Style
Grüner Spargel – Thai-Style
Zutatenmenge für: 2–3 Personen
Zeitbedarf: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel
Grüner Spargel – Thai-Style ist ein schneller Teller aus der Effilee, einem Magazin für Essen und Lesen. Das Original verwendet zur Hälfte weißen Spargel, den nicht jeder mag. Deshalb hier die grüne Variante.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Vorbereitung[Bearbeiten]

  • Die Cashewkerne bei mittlerer Hitze mit etwas Öl vorsichtig rösten. Cashews verbrennen leicht, weswegen man sich hier Zeit lassen sollte. Während des Röstens die Pfanne immer wieder schwenken.
  • Parallel zu den Cashewkernen wird das Gemüse vorbereitet. Dazu das untere Ende des Spargels 1–2 cm lang abschneiden und das untere Drittel der Stange mit einem Sparschäler schälen.
  • Die Zwiebel und den Knoblauch in feine Scheiben schneiden.
  • Die Chili sauber entkernen und fein hacken.
  • Die Frühlingszwiebel schräg schneiden.
  • Den Koriander grob hacken.

Spargel[Bearbeiten]

  • Den Spargel mit 2 ELEsslöffel (15 ml) Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze 8–10 Minuten braten. Ab und zu durchrühren.
  • Zwiebel, Knoblauch und Chili dazugeben und noch 2 Minuten braten, dann den Koriander unterrühren.
  • Salzen und leicht zuckern.

Ei[Bearbeiten]

  • Das Ei mit Wasser leicht verquirlen und ein paar Minuten, bevor die Zwiebel zum Spargel kommt, in der zweiten Pfanne stocken lassen. Das Ei darf nicht gerührt werden, es wird nur leicht in der Pfanne geschoben.

Anrichten[Bearbeiten]

  • Die Zutaten in der Reihenfolge Spargel, Ei, Frühlingszwiebel, Basilikum, Cashewkerne auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

Blue star boxed.png   Dieses Rezept war das Rezept des Monats im Mai 2014.