Gnocchi mit Ricotta und Hartkäse

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Gnocchi mit Ricotta und Hartkäse
Gnocchi mit Ricotta und Hartkäse
Zutatenmenge für: 1 Portion
Zeitbedarf: Teig: 40 Minuten + Kochzeit: bis 8 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel
Gnocchi mit Ricotta und Hartkäse sind eine leichte Version der berühmten Gnocchi.

Zutaten[Bearbeiten]

Teig[Bearbeiten]

Arbeitsfläche[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Teig[Bearbeiten]

  • Alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.
  • Die Arbeitsfläche mit ausreichend Mehl bestäuben.
  • Teigteile zu einer Rolle von 2 cm Durchmesser ausrollen.
  • Die einzelnen Rollen in 2 cm lange Stücke abschneiden.

Kochvorgang[Bearbeiten]

  • Salzwasser in einem ausreichend großen Topf zum Kochen bringen.
  • Die Gnocchi zugeben und sobald diese aufsteigen mit einem Schaumlöffel in ein Sieb zum Abtropfen geben.
  • Die noch heißen Gnocchi sofort weiter verarbeiten.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]