Gesundheit:Zöliakie

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Unter einer Zöliakie versteht man eine Unverträglichkeit gegen das in mehreren Getreidesorten vorkommende Getreideprotein Gluten (Glutenintoleranz).

Das Weglassen des Glutens führt zu einer Genesung, wenn man auf alternative Getreideprodukte oder die Kartoffel ausweicht. Weitere Ausweichprodukte sind Hirse, Mais, Reis, Amarant, Tapioka, Buchweizen, Quinoa, Sojabohnen, Teff, Kastanie und Kochbanane.

Weitere Informationen unter Deutsche Zöliakie Gesellschaft e.V..

Hinweis[Bearbeiten]

Bitte beachten Sie unsere Anmerkungen zum Thema Gesundheit!