Gemüsezwiebeln mit Oliven

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Gemüsezwiebeln mit Oliven
Gemüsezwiebeln mit Oliven
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Gemüsezwiebeln mit Oliven ist ein leichter Salat, der sich als Tapa oder als Beilage zu einem spanischen Menü eignet. Aber auch bei Grillabenden kann man den Salat verwenden.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen.
  • Die Zwiebeln pellen.
  • Die Zwiebeln in das Wasser geben und 20 Minuten köcheln lassen.
  • Die Zwiebeln abkühlen lassen.
  • Die Zwiebeln in Scheiben schneiden und ziegelartig auf einer Platte anrichten.
  • Die Petersilie waschen, trocknen und grob hacken.
  • Die Petersilie über den Zwiebeln verteilen.
  • Die Oliven auf die Zwiebeln geben.
  • Den Salat mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Essige und das Öl in eine Schüssel geben.
  • Zu einer Vinaigrette verrühren.
  • Die Vinaigrette über die Zwiebeln geben.
  • Den Salat etwas ziehen lassen, nicht kühlen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Anstelle der Gemüsezwiebeln kann man auch 6 rote Zwiebeln nehmen. Die sind noch etwas süßlicher und es sieht auch noch besser aus.