Gemüse-Kartoffelküchle

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Gemüse-Kartoffelküchle
Gemüse-Kartoffelküchle
Zutatenmenge für: 5 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 30 Minuten + Quellzeit: 1 Stunde + Bratzeit: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Das Rezept für diese Gemüse-Kartoffelküchle entstand durch eine mögliche Überlegung, wie kann man übrig gebliebenen Kartoffelbrei optimal weiter verwerten. Die Zutaten sind frei nach Lust und Laune gestaltbar. Das nebenstehende Foto zeigt die Küchle mit einer Rostbratensauce und gebratenen Fleischspießen.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Gemüsezwiebel pellen, fein wiegen und in Butter weich dünsten.
  • Das Gemüse küchenfertig vorbereiten und raffeln.
  • Das Gemüse zu der Zwiebel geben und ebenfalls weich dünsten.
  • Alle Zutaten mit dem Kartoffelbrei vermengen und ausquellen lassen.
  • Die Masse sollte nun eine feste und formbare Konsistenz besitzen.
  • Die Küchle abschmecken, zu Frikadellen formen und in einer großer Pfanne mit Butterschmalz in zwanzig Minuten knusprig aus braten.

Galerie[Bearbeiten]

Beilagen[Bearbeiten]

  • nach Belieben

Varianten[Bearbeiten]