Gefüllte Portobellos

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Gefüllte Portobellos
Gefüllte Portobellos
Zutatenmenge für: 4 Person
Zeitbedarf: Zubereitung: ca. 10 min + Garzeit: ca. 20 min
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Gefüllte Portobellos sind ein leichtes und köstliches Gericht. Dies sind eigentlich große Champignons, die sich ideal für das Picknick oder als Beilage zu vielerlei Gerichten hervorragend eignen.

Zutaten[Bearbeiten]

Weitere Zutaten[Bearbeiten]

Garnitur[Bearbeiten]

  • 1 ELEsslöffel (15 ml) frische gehackte, glatte Petersilie

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Pilze putzen, entstielen und mit den Kappen nach unten auf ein gebuttertes großes Stück Aluminiumfolie legen.
  • Den Knoblauch schälen und fein hacken.
  • Den Frischkäse in die Kappen füllen und mit gehackten Zwiebeln sowie dem würfelig geschnittenen Speck garnieren.
  • Mit Salz sowie Pfeffer würzen.
  • Einige Haferflocken über die Pilze streuen und mit frisch geriebenem Käse abschließen.
  • Die Aluminiumfolie locker über die Pilze schlagen.
  • Im vorgeheizten Backrohr auf mittlerer Schiene bei 200 °C ca. 20 Minuten braten.
  • Vor dem Servieren mit frischer Petersilie bestreuen.

Tipp[Bearbeiten]

  • Die gefüllten Pilze lassen sich auch hervorragend am Holzkohle-, Gas- oder Elektrogriller grillen.

Beilage zu[Bearbeiten]

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]