Gefüllte Pfeffernüsse (Pepernoten)

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
(Weitergeleitet von Gefüllte Pepernoten)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Gefüllte Pfeffernüsse (Pepernoten)
Gefüllte Pfeffernüsse (Pepernoten)
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Vorbereitung: 20 Minuten, Zubereitung: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel
Gefüllte Pfeffernüsse (Pepernoten) ist eine niederländische Nachspeise für die Nikolauszeit.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Backofen auf 175 °C (Gas 3) vorheizen.
  • Die Butter in der Küchenmaschine oder mit dem Handrührgerät mit 2 ELEsslöffel (15 ml) Wasser, dem Mehl, Zucker und Spekulatiusgewürz zu einem Teig mischen.
  • Die Hände einige Zeit unter fließendes kaltes Wasser halten, kurz trocknen und dann damit den Teig zu einem Ball kneten.
  • Aprikosen, Pistazien und Ingwer in der Küchenmaschine zu einem Brei zerkleinern.
  • Den Teig in ca. 25 Kugeln von der Größe einer Walnuss aufteilen.
  • Miit dem Daumen in jede Kugel eine Höhle drücken.
  • Diese Höhlen mit der Aprikosenmischung füllen.
  • Den Teig um die Füllung herum zufalten.
  • Die gefüllten Pepernoten auf das Backblech legen.
  • Das Blech in der Mitte des Backofens in 15–20 Minuten goldbraun backen.
  • Abkühlen lassen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]