Gebrannte Grießsuppe

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Gebrannte Grießsuppe
Gebrannte Grießsuppe
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 40 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die gebrannte oder geröstete Grießsuppe ist ein uraltes, schwäbisches Suppenrezept.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Butter in einem Topf heiß werden lassen und den Grieß leicht hellbraun rösten und schließlich mit der Brühe ablöschen.
  • Die Suppe noch etwa 30 Minuten köcheln lassen
  • Die Suppe abschmecken und eventuell nachwürzen.

Galerie[Bearbeiten]

mögliche Suppeneinlage[Bearbeiten]

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Vor dem Servieren, die Suppe mit einem Eigelb und vier ELEsslöffel (15 ml) Schlagsahne abziehen (Eigelb und Sahne verquirlt).